Paysafecard Casinos: Das sind die Vor- und Nachteile

Die Paysafecard ist für die schweizer Online Casinos das wichtigste Einzahlungsmittel im sogenannten Prepaid-Bereich. Konkret heißt dies, dass du vorab die Paysafe Codes erwerben musst, um diese dann an der Casino-Kasse wie Bargeld verwenden zu können. Wir haben dir folgend im Erfahrungsbericht alle relevanten Informationen zu den Paysafecard Casinos zusammengestellt. Welche Vorzüge hast du, mit welchen Nachteilen musst du rechnen? Wir haben alle Infos für dich – von A bis Z.

Weiterlesen
Casino des Monats
Casino des Monats

Die besten Paysafecard Online Casinos im Vergleich

Filter
Neukundenbonus in Fr.
  • Casino Angebot
  • Service
  • Einzahlung und Auszahlung
92/100
Bewertung
Casino777.ch Highlights
  • Super 777 CHF Bonus
  • Riesiges Spieleportfolio
  • Attraktiver No Deposit Bonus
Paysafecard
100% bis zu
CHF 777
Casino777.ch Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
Jackpots.ch Highlights
  • Mega Bonus kassieren
  • Super Casino Slots
  • Sehr hohe Limits
Paysafecard
100% bis zu
CHF 1111
Jackpots.ch Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
MyCasino.ch Highlights
  • Satte 300 CHF Bonus absahnen
  • Super Casino Games
  • Tolle 200 Freispiele kassieren
Paysafecard
100% bis zu
CHF 300
MyCasino.ch Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
Pasino.ch Highlights
  • Fette 600 CHF Bonus
  • Super Casino Slots
  • Attraktive Bonus Verlosungen
Paysafecard
89/100
Bewertung
7 Melons Highlights
  • 300 CHF Bonus kassieren
  • Super Casino Slots
  • Attraktiver VIP-Club
Paysafecard
7 Melons Erfahrungen Zum Anbieter

Zahlung mit der Paysafecard – Schritt für Schritt

Grundvoraussetzung für die Paysafecard Casino Einzahlung ist, dass du vorab den Prepaid-Code kaufst. Es handelt sich dabei um eine sechszehnstellige Zahlen-Folge, die du auf dem Kassenbon siehst. Ist der Kauf abgeschlossen, kannst du online im Casino einzahlen. Du gehst ganz einfach folgendermaßen vor:

  1. Logge dich im Online Casino ein und wechsle im Anschluss in den Kassensektor.
  2. Wähle die Paysafecard als Zahlungsmethode aus.
  3. Gib den Betrag ein, der im Idealfall genau deiner Paysafe-Summe entspricht. Starte den Zahlungsvorgang.
  4. Du wirst zur Webseite des Finanzdienstleisters weitergeleitet. Gib nur den 16stelligen Prepaid-Code ein. Bestätige die Zahlung.
  5. Du wirst im Anschluss automatisch zum Online Casino zurückgeführt.

Übrigens: Du hast nicht die gesamte Summe deiner Paysafecard eingezahlt? Du hast dein verbleibendes Guthaben vergessen? Kein Problem. Du kannst auf der Webseite des Finanzdienstleisters deinen Guthabenstand jederzeit abfragen.

Die Verkaufsstellen der Paysafecard in der Schweiz

Wo kannst du deine Paysafe Codes kaufen? Machbar ist dies natürlich online, problemlos. Spieler, die aber einen größeren Wert auf die Anonymität legen, kaufen ihre Paysafecard im stationären Handel. Wir haben dir folgend die Paysafecard-Verkaufsstellen für die Schweiz übersichtlich zusammengestellt.

  • Aldi Suisse
  • Avia
  • BP
  • Die Post
  • Eni
  • Fust
  • KKiosk
  • Post Finance
  • SBB
  • Shell
  • Tamoil
  • Avec
  • City Carburiol
  • Coop
  • Denner
  • Laveba Shop
  • Lidl
  • Media Markt
  • Press & Books
  • Spar Express

Exklusiv bei uns in der Schweiz kannst du dir die Paysafe Codes auch per SMS holen. Der Bezahlbetrag findet sich im Anschluss auf deiner Telefonrechnung wieder.

MyPaysafecard – das angeschlossene e-Wallet

Die Paysafecard eignet sich bestens für kleinere Einzahlungen im Casino, bis zu ca. 250 CHF. Wer einen höheren Deposit im Paysafecard Casino vollziehen will, muss vorab ein Konto beim Finanzdienstleister unter MyPaysafecard eröffnen. Du kannst auf deinem e-Account unbegrenzt Codes hinterlegen. Im Anschluss funktioniert die Casino Einzahlung dann wie bei einem normalen e-Wallet. Wer will, kann mehrere, tausend Franken an der Kasse hinterlassen.

Der entscheidende Vorteile vom MyPaysafecard Konto ist aber ein anderer Punkt. Du kannst über die e-Geldbörse Auszahlungen des Online Casinos in Empfang nehmen. User, die direkt mit den Paysafe Codes einzahlen, erhalten ihre Gewinne im Anschluss immer via Banküberweisung. Die gewünschte „Teilanonymität“ ist dann ad acta gelegt.

Stichwort Anonymität: Die Paysafecard Casinos werden gern als „anonym“ angepriesen. Richtig ist, dass du keine Bank- und Kreditkartendaten an den virtuellen Spielbank-Betreiber übermitteln musst. Die Casino Einzahlung erscheint bei dir logischerweise auch auf keiner Abrechnung. Wer beispielsweise seine kleineren Casino-Deposits vor der Ehefrau/dem Ehemann verheimlichen will, fährt mit einem Paysafe Casino sehr gut. Fakt ist aber auch, dass du vor deiner Auszahlung immer den Legitimationscheck durchlaufen musst. Die Verifizierung ist bei den schweizer und bei den internationalen Online Casinos vorgeschrieben. Komplett anonym bleibst du somit nicht.

Die Paysafe MasterCard

Hast du ein Paysafe Konto, gibt’s für dich einen weiteren Vorteil. Du kannst beim Finanzdienstleister eine Prepaid MasterCard beantragen. Ist deine Casino Auszahlung erfolgt, kannst du jederzeit auf dein Guthaben zugreifen, sprich – es in cash an jedem Geldautomat weltweit abheben. Die MasterCard lässt sich natürlich nicht nur für die Paysafecard Online Casino Auszahlungen verwenden, sondern alternativ einsetzen. Du kannst dein Konto aufladen und im Anschluss die Karte für jeden Kauf online oder offline nutzen, ganz nach Belieben.

Die Paysafe MasterCard ist übrigens bei uns recht exklusiv. Für die Kunden in Deutschland gibt’s ein derartiges Angebot beispielsweise nicht.

Durchschnittliche Zeit von Paysafecard für Ein- und Auszahlungen

Kommen wir zum nächsten Vorteil der Casinos mit Paysafecard Deposits. Die Einzahlung wird in Echtzeit gebucht. Der gesamte Abwicklungsvorgang an der Kasse nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch. Dein Spielerkonto ist sofort mit neuem Geld versehen. Du kannst direkt weiterspielen.

Bei den Auszahlungen gibt’s Unterschiede. Grundsätzlich musst du die casinointerne Bearbeitungszeit einrechnen. Erst wenn der Casino-Inhaber das Geld freigibt, wird der Transfer abgewickelt. Die besten Online Casinos führen die Abhebungswünsche der Kunden heutzutage innerhalb von wenigen Stunden aus. Hast du ein MyPaysafecard Konto erfolgt die Gutschrift im Anschluss sofort. Wird das Geld per Banküberweisung angewiesen, musst nur noch den üblichen Transferzeitraum einrechnen. Ein, zwei Werktage musst du nach der Geldfreigabe noch hinzurechnen.

Paysafecard Überprüfungsanforderungen: So startest du mit den Prepaid-Codes

Wer mit den Prepaid-Codes im Paysafecard Casino einzahlen will, muss diese – wie ausführlich beschrieben – vorab erwerben. Dies geschieht anonym. Du musst keine Daten hinterlassen. Du tauscht den Code gegen Bargeld. Niemand fragt dich nach dem Verwendungszweck der Paysafe Codes. Sie funktionieren wie Geld, nur eben online. Solltest du den Ausdruck mit dem Paysafecard Code verlieren, hast du keine Chance auf Rückerstattung. Der Code, also dein Geld, ist für immer verloren.

Wer die Vorteile von MyPaysafecard nutzen will, muss auf der Webseite des Anbieters eine Registrierung vornehmen. Das Anmeldeformular ist in drei, vier Minuten ausgefüllt. Dein e-Geldkonto, dessen interne Zuordnung anhand der E-Mailadresse erfolgt, ist sofort einsatzbereit. Du kannst direkt deine gekauften Prepaid-Codes hinterlegen.

Casino777.ch
92/100
Casino777.ch Erfahrungen
100% bis zu CHF 777
Zum Anbieter
Jackpots.ch
91/100
Jackpots.ch Erfahrungen
100% bis zu CHF 1111
Zum Anbieter
MyCasino.ch
91/100
MyCasino.ch Erfahrungen
100% bis zu CHF 300
Zum Anbieter

Die Geschichte der Paysafecard

Die Paysafecard Wertkarten GmbH wurde zur Jahrtausendwende in Wien gegründet. In den ersten Jahren hat es sich bei der Paysafecard tatsächlich um „echte“ Wertkarten – vergleichbar mit einer Telefonkarte – gehandelt. Das System wurde aber bereits nach wenigen Jahren auf die Kassenbons umgestellt.

Der europaweite Expansionsweg des Unternehmens ist flankiert von zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen. Die schweizer Tochterfirma hat 2008 ihre hiesige Lizenz von der Finanzaufsicht erhalten. Die österreichische Firma hat sich sehr schnell zum Marktführer der Prepaid-Bezahlsysteme entwickelt, europaweit. 2013 wurden die Wiener für 140 Millionen Euro vom britischen Finanzdienstleister Skrill aufgekauft. Dieser wiederrum wurde im Anschluss von der Optimal Payments Group (Neteller) übernommen. Seither firmiert die Holding unter dem Name Paysafe Gruppe.

Paysafecard im Vergleich zu anderen Anbietern

Die Paysafecard ist in der Schweiz online das wichtigste Prepaid-Zahlungsmittel. Du musst zwar im Vergleich zu anderen Bezahlmethoden eine gewisse Vorarbeit vollziehen, hast aber den Vorteil, dass die Prepaid-Codes eine sehr lange Gültigkeit haben. Gebühren bei Nichtnutzung werden erst nach einem Jahr berechnet. Du kannst deine Codes nach Belieben splitten, heißt – mehrere Casino Paysafecard Einzahlungen nacheinander vornehmen.

Vorteile der Paysafecard

Folgend haben wir dir die Vorteile der Online Paysafecard Casinos zusammengestellt.

  • Alternative Wahl zwischen klassischer Prepaid- und MyPaysafecard Einzahlung
  • Bestens geeignet für kleinere Casino Deposits
  • Zahlungsmethode ist bonusrelevant
  • MyPaysafecard für Auszahlungen geeignet
  • MasterCard für schnelle Geldverfügungen
  • Gewisse Anonymität bleibt gewahrt
  • Wird in der Schweiz von fast allen Online Casinos anerkannt

Nachteile der Paysafecard

Jede Zahlungsmethode hat Plus- und Minuspunkte. Natürlich wollen wir dir die Nachteile der Paysafecard Casinos nicht verschweigen.

  • Klassisch nur kleinere Beträge einzahlbar
  • MyPaysafecard Konto empfehlenswert, aber nicht anonym
  • Prepaid-Codes müssen vorab im Handel (online möglich) erworben werden
  • Verlust des Codes ist mit Geldverlust gleichzusetzen
92/100
Bewertung
Paysafecard
Switzerland
100% bis zu
CHF 777
Casino777.ch Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
Paysafecard
Switzerland
100% bis zu
CHF 1111
Jackpots.ch Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
Paysafecard
Switzerland
100% bis zu
CHF 300
MyCasino.ch Erfahrungen Zum Anbieter
91/100
Bewertung
Paysafecard
Switzerland
90/100
Bewertung
Kreditkarte
Switzerland

Die beliebtesten Zahlungsmethoden

Die Paysafecard gehört hierzulande zu den wichtigsten Casino Einzahlungsmethoden. Es gibt jedoch noch andere Transferwege, die bei den Spielern ebenso beliebt sind. An der Stelle sind die Kreditkarten zu nennen. Visa und MasterCard werden in jedem seriösen Online Casino anerkannt. Weit verbreitet ist das Bezahlsystem von Twist, wobei es sich hierbei um eine schweizer Eigenheit handelt.

Spieler, die die internationalen Casinos bevorzugen, können zudem via Neteller, Skrill und vergleichbaren e-Wallets ihre Deposits vollziehen.

Paysafecard FAQ

Im Paysafecard FAQ-Bereich gibt’s für dich weitere, relevante Infos in der Kurzfassung.

📱 Kann ich mit der Paysafecard mobil einzahlen?

Ja. Der Einzahlungsvorgang via Smartphone oder Tablet ist absolut identisch. Du wirst vom Online Casino auf die mobile Webseite des Zahlungsdienstleisters weitergeleitet. Kunden, die MyPaysafecard nutzen oder noch etwas mehr Komfort wollen, können vorab die kostenlose Paysafecard App herunterladen, die für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung steht.

💰 Gilt die Paysafecard in allen Online Casinos als bonusrelevantes Zahlungsmittel?

In den schweizer Online Casinos ist die Paysafecard als bonusrelevantes Zahlungsmittel nach unseren Erfahrungen nie ausgeschlossen. Für die Überzahl der internationalen Anbieter gilt das Gleiche, wobei Du vorab genau in den Bonus-Regeln nachlesen solltest. Es gibt nach unseren Erfahrungen einige wenige Ausnahmen.

💵 Welche Auszahlungsweg ist nach einer Paysafecard Einzahlung der Standard?

Wer klassisch mit der Paysafecard – also direkt mit den Codes – eingezahlt hat, erhält seine Casino-Gewinne immer via Banküberweisung. Es gibt an dieser Stelle keine Ausnahmen. Die Paysafecard unterscheidet sich hierbei nicht von anderen Prepaid-Bezahlwegen.

✅ Welche Vorteile habe ich mit einem MyPaysafecard Konto?

Das e-Geldkonto von MyPaysafecard hat für dich zwei relevante Vorteile. Erstens kannst du höhere Beträge beim Casinoanbieter einzahlen und zweitens kannst du deine Gewinne auf dem identischen Weg auszahlen lassen.

↔️ Welche Gebühr muss ich beim Kauf einer Paysafecard bezahlen?

Keine. Der Kauf der Prepaid-Codes ist kostenfrei. Wenn du 100 CHF über die Ladentheke schiebst, bekommst im Gegenzug einen Paysafe-Code in Höhe von 100 CHF.

Die Spielangebote in den Casinos mit der Paysafecard

Wer mit seiner Paysafecard eingezahlt und einen Bonus erhalten hat, für den geht’s logischerweise im Anschluss ans Spielen. Die Zahlungsmethoden sind ein wichtiges Qualitätskriterium der Online Casinos, die Auswahl der Games dürfte für dich als Spieler aber noch nicht wichtiger sein. Wie also sollte ein sehr gutes Spielangebot aussehen?

Wichtig ist, dass der Mix der Spiele stimmt. Die Slots stehen in jedem guten Online Casino an erster Stelle. Die Bannbreite an dieser Stelle sollte von den klassischen Spielautomaten im Retro-Look bis hin zu den neusten Video Slots reichen. Besonders erwähnenswert sind die Megaways Slots, die du bei jedem Spin auf einer neuen Anzahl an Gewinnlinien spielst. Gibt’s noch einige progressive Jackpots obendrauf, so hast du das ultimative Automaten-Portfolio auf deinem Bildschirm. Die anderen Game-Gattungen sollten aber nicht komplett vernachlässigt werden. Die Tisch- und Kartenspiele, die Arcade Games sowie die Video Poker Automaten sollten in keinen guten Online Casino fehlen.

Paysafecard beliebtester Prepaid-Einzahlungsweg in der schweizer Online Casinos

Die Vorteile der Paysafecard Casinos überzeugen. Das Zahlungsmittel hat klare Pluspunkte, die über den wenigen Nachteilen stehen. Du bleibt bis zu einem gewissen Grad anonym. Du kannst deine Deposits in Echtzeit vollziehen. Das Handling an der Online Casino Kasse könnte einfacher nicht sein. Gebühren für die Einzahlungen werden in der Regel nicht berechnet. Die Transfervariante ist bonusrelevant. Du bekommst nach dem Deposit die gewünschte Neukundenprämie. Wer weitere Vorteile – beispielsweise höhere Einzahlungsbeträge sowie die Auszahlungsverfügung – nutzen will, eröffnet vorab ein e-Geldkonto unter MyPaysafecard. Die zusätzliche Prepaid-MasterCard ist dann in diesem Fall das positive i-Tüpfelchen obendrauf.

100% bis zu
CHF 777
Bonus Code
******
Casino777.ch Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
CHF 1111
Bonus Code
******
Jackpots.ch Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
CHF 300
Bonus Code
******
MyCasino.ch Bonus Code Bonus einlösen
Bonus Code
Bonus Code
Casino des Monats
Top Online Casinos
Top Casino Boni
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter